StartseiteBallettschuleLeiterin

Auf ein ereignisreiches künstlerisches Leben, in dessen Mittelpunkt immer der Tanz in seinen vielfältigen Formen stand, kann die engagierte Ballettlehrerin Martha Jacob zurückblicken. In Rumänien geboren, erhielt sie bereits mit 16 Jahren ihr erstes Theaterengagement.

Als Solistin stand sie ab 1965 auf verschiedenen Bühnen im In- und Ausland. Seit 1983 leitet sie die Ballettschulen in Kahl a. Main und bis vor wenigen Jahren auch in Maintal-Dömigheim und lässt ihre Erfahrung und Begeisterung für den Tanz in die Arbeit mit ihren Eleven/innen einfließen.




Druckbare Version